. .

Kontakt & Beratung

Mo. - Do.  08.00-16.00 Uhr
Fr.            08.00-12.00 Uhr

Herr Jürgen Reimer
Telefon: 06051 84-3332
Telefax: 06051 84-3339
E-Mail: info@versorgungsservice-main-kinzig.de »

Sie sind hier:  E-Tankstelle > Über die E-Tankstellen

Deutschland in Bewegung

Das Thema Elektromobilität ist in Deutschland auf dem Vormarsch und die alltagstaugliche Umsetzung läuft auf Hochtouren. Stadtverkehr ohne Vor-Ort-Emission ist die Zukunft. Innovative Antriebstechnologien verursachen zudem nicht nur weniger Lärm, sondern machen auch unabhängiger von fossilen Brennstoffen.

In ganz Deutschland gibt es daher 8 Modellregionen, die sich intensiv mit Projekten zur E-Mobilität beschäftigen und von der Regierung unterstützt werden. Auch das Rhein-Main-Gebiet ist eines dieser Modellregionen und setzt dabei auf unterschiedliche Schwerpunkte wie Hybridbusse für den ÖPNV oder den Ausbau des so genannten E-Carsharings.

Die Versorgungsservice Main-Kinzig GmbH hat sich als regionaler Infrastruktur-Dienstleister diese Modellregionen zum Vorbild genommen. Mit unserem Projekt Elektromobilität möchten wir die CO2-neutrale Fortbewegung im Main-Kinzig Kreis fördern.

Unser Service wird im Verbund mit dem Kooperationspartner "Park and Charge" nicht nur regional, sondern europaweit vertreten sein.

Wir sind dabei

Die Versorgungsservice Main-Kinzig GmbH hat inzwischen neun öffentliche Elektrotankstelle im Main-Kinzig-Kreis errichtet. Die Tankstellen befinden sich in Gelnhausen, Gründau-Lieblos, Wächtersbach, Freigericht, Hasselroth, Jossgrund, Flörsbachtal, Linsengericht und Bad Orb. An den Tankstellen wird mit 100 % Ökostrom getankt. Die genauen Standorte unserer Tankstellen finden Sie hier ».